Marburger Gyn-Fortbildungstage

Update – Gynäkologische Onkologie
19. August 2020, 19.00 Uhr

Programm (pdf)

Tagungsort:
ONLINE

Das Update-Gynäkologische Onkologe bieten wir Ihnen in diesem Jahr gemäß den gesetzlichen „Corona“-Vorgaben als Online-Webinar an.

Wie können Sie an der Fortbildung teilnehmen?
1. Klicken Sie bitte auf „ONLINE-Anmeldung“ und füllen das Formular aus.
2. Sie erhalten von uns (SoftconsuLt) eine Email-Bestätigung mit einem Link zur WEBINAR-Anmeldung.
3. Klicken Sie bitte auf diesen Link und füllen die drei Pflichtfelder aus.
4. Sie erhalten nun von „customercare@gotowebinar.com“ eine Anmeldebestätigung an Ihre E-Mailadresse.
5. Behalten Sie diese E-Mail bitte in Ihrem Postfach.
6. Zum Veranstaltungstermin am 19.08.2020, 19.00 Uhr klicken Sie in dieser E-Mail dann auf das Feld
6. „Am Webinar teilnehmen“.
7. Sie gelangen anschließend automatisch zur Veranstaltung.

Mit Ihrer Anmeldung bestätigen Sie die Datenschutzerklärung und Haftungshinweise zur Kenntnis genommen zu haben.

Was benötigen Sie für die Teilnahme?
1. Einen Laptop, Computer (mit Lautsprechern) oder ein Smartphone
2. Eine gute Internetverbindung
3. Bei Tonproblemen können Sie sich auch telefonisch zur Veranstaltung einwählen.
4. Die Telefonnummer lautet: 0892-01 94 302  |  der Zugangscode ist: 212-698-387
5. Bei der telefonischen Einwahl müssen Sie nach Aufforderung die #-Taste auf Ihrem Telefon drücken.
6. Bleiben Sie bitte in der Leitung, nach einem kurzen Augenblick gelangen Sie dann zur Veranstaltung.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Die Zertifizierung wird bei der Landesärztekammer-Hessen beantragt.

Die Inhalte der Fortbildungsmaßnahme sind produkt- und/oder dienstleistungsneutral.
Es bestehen keine Interessenkonflikte seitens des Veranstalters, der Referenten und der wissenschaftlichen Leitung.

Sponsoren:
Transparenzvorgabe gemäß erweiterter Vorgabe des FSA-Kodex Fachkreise (§20 Abs. 5):

Amgen GmbH500 € *
AstraZeneca GmbH1.000 € *
GlaxoSmithKline GmbH & Co. KG1.000 € *
MSD Sharp & Dohme GmbH1.500 € *
Novartis Pharma GmbH3.000 € *
Pharma Mar GmbH300 € *
Pierre Fabre Pharma GmbH500 € *
Roche Pharma AG1.000 € *

Sponsoren Stand 14.07.2020
* Für Werbezwecke / Standgebühr

Die Gesamtaufwendungen für die Veranstaltung belaufen sich auf ca. 8.000 €.