24. Jahrestagung

Deutsche Menopause Gesellschaft e.V. – ONLINE-Kongress
13.-14. November 2020

h

In einer schwierigen und außergewöhnlichen Zeit laden die Kongress-Präsidentinnen, Frau Dr. Katrin Schaudig und Frau Dr. Anneliese Schwenkhagen Sie hiermit herzlich zur diesjährigen Jahrestagung der DMG e.V. ein!

Viele Veranstaltungen und Kongresse müssen verschoben oder sogar abgesagt werden. Von daher freuen wir uns umso mehr, dass die Jahrestagung 2020 stattfindet. Da eine Präsenz-Veranstaltung aufgrund der Covid-19 Restriktionen nicht möglich ist, wird diese als virtueller Kongress zu gleicher Zeit und mit identischem Programm durchgeführt. Selbstverständlich können Sie auch hier aktiv teilnehmen, Ihre Fragen stellen und mit den Referenten diskutieren.

Kongresspräsidentinnen und wissenschaftliche Leitung:
Dr. med. Katrin Schaudig, Hamburg
Dr. med. Anneliese Schwenkhagen, Hamburg
Deutsche Menopause Gesellschaft e.V. (DMG)
Email: info-dmg@email.de | Homepage: www.menopause-gesellschaft.de

Tagungsort:
ONLINE-Kongress

Neues aus der Wissenschaft:
Die Deutsche Menopause Gesellschaft e.V. verleiht drei Preise an junge wie auch erfahrene Wissenschaftler, die auf dem Gebiet der Peri- und Postmenopause und angrenzenden Bereichen wie Diabetologie, Ernährungswissenschaft, Innere Medizin, Kardiologie, Onkologie, Ophthalmologie, Osteologie, Neurologie, Psychatrie, Psychologie, Epidemiologie etc. forschen.
Nähere Informationen finden Sie hier.

Christian-Lauritzen-Preis
Weitere Informationen zum Christian-Lauritzen-Preis erhalten Sie hier.

Begleitende Veranstaltungen:
13.11.2020 – Mitgliederversammlung (virtuell)
13.11. und 14.11.2020 – Industrieausstellung (virtuell)


Programm

Freitag, 13.11.2020 (4 CME-Fortbildungspunkte)

09.30-11.30 Uhr – Workshops (je 3 CME-Fortbildungspunkte)
– Blutungsstörungen in der Peri- und Postmenopause – ausgebucht!
– Osteoporose in der gynäkologischen Praxis
– Umsetzung von Life Style Empfehlungen in der Praxis mit BIA Messung
– Burnout-Prophylaxe bei Ärzt*innen

09.30-11.30 Uhr – Neues aus der Wissenschaft
– Kurzvorträge – Parallel zu den Workshops findet die Session „Neues aus der Wissenschaft“ statt.


12.00 Uhr – Begrüßung durch die Präsidentin der DMG e.V.

12.15 Uhr – Lunchsymposium – Back to the future: HRT in der Prävention bei postmenopausalen Frauen

14.00 Uhr – Preisverleihung „Neues aus der Wissenschaft“ und „Christian-Lauritzen-Preis“

14.30 Uhr – Volkskrankheit Adipositas
– Was kann eine Adipositas Ambulanz?
– Bariatrische Operationen – wann, wie, für wen?
– Das Adipositas Paradox – ein Mythos?

16.30 Uhr – Never ending story – Gestagen: wofür, welches und wieviel?
– Endometrium
– ZNS
– Mamma
– Herz und Gefäße

18.00 Uhr – Mitgliederversammlung


Samstag, 14.11.2020 (6 CME-Fortbildungspunkte)

Early bird-Session (a 45 Min. / 20 €)
Auf einen Kaffee mit Expert*Innen (online Austausch in kleiner Runde, max 7 Teilnehmer/Session)

07.45 Uhr – P. Hadji
07.45 Uhr – L. Kiesel
07.45 Uhr – J. Neulen
08.00 Uhr – E. Windler
Osteoporose – Diagnostik und Therapie
HRT und Endometriose
Metabolisches Syndrom
Prävention kardiovaskulärer Erkrankungen

9.00 Uhr – Individuelle Risiken der Patientin in der Lebensmitte – was ist für ihre Zukunft relevant?
– Fokus Osteoporose
– Fokus Metabolisches Syndrom
– Fokus Kardiovaskuläre Erkrankungen
– Karzinomrisiko – hilft die Genetik weiter?

11.00 Uhr – Generation Silver-Sex
– Wenn Paare in die Jahre kommen
– Drugs oder besser Rock’n Roll?
– Der Mann, das unbekannte Wesen…

12.00 Uhr – Lunchsymposium – „Im Dialog mit der Patientin“

14.00 Uhr – Altwerden  wie geht das?
– Telomere, Stoffwechsel und Altern
– Bin ich alt oder geht das wieder weg?
– Frauen 50+ in der öffentlichen Wahrnehmung?

HRT Update – Was Sie jetzt wissen müssen!
– Die wichtigsten Publikationen des letzten Jahres im Kurzdurchlauf

16.30 Uhr – Schlussworte und Verabschiedung
Dr. Katrin Schaudig, Präsidentin der DMG e.V.

________________________________________________

Programm zum Download!
________________________________________________

Kongressorganisation/Veranstalter:

SoftconsuLt
Weißdornweg 17; D-35041 Marburg
Tel.: +49 (0) 64 20 – 93 444
Email: softconsult@web.de; Homepage: www.soft-consult.org