Krebstherapie zum Mitreden

Vortragreihe für Patienten und Angehörige
Mittwoch, 8. November 2017, 18.00 Uhr

Infos

Prof. Dr. med. Annette Hasenburg
Direktorin der Klinik und Poliklinik für Geburtshilfe und Frauengesundheit
Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Nähere Informationen folgen demnächst hier!

Sponsoren

Sponsoren:
Transparenzvorgabe gemäß erweiterter Vorgabe des FSA-Kodex Fachkreise (§20 Abs. 5):S

Amgen GmbH750 € *
Bristol Myers Squibb GmbH & Co. KGaA750 € *
Celgene GmbH500 € *
Janssen-Cilag GmbH750 € *
Novartis Pharma GmbH750 € *
Roche Pharma AG875 € *
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH750 € *

* Für Werbezwecke / Standgebühr

Die Inhalte der Fortbildungsmaßnahme sind produkt- und/oder dienstleistungsneutral.
Es bestehen keine Interessenkonflikte seitens des Veranstalters, der Referenten und der wissenschaftlichen Leitung.